URSULA-MAREN FITZ
Bild - Objekt - Skulptur


START
AKTUELL
BILD
OBJEKT
     · Glas

     · Bronze
     · Mixed Media
INSTALLATION
AUSSTELLUNGEN
VITA
PRESSE
KONTAKT

 


Frau 270 (Detail)
Frau 270, Bronze 150 x 55 x 45 cm Frau 209, Bronze 130 x 60 x 50 cm Frau 203, Bronze 27,5 x 17 x 13 und Travertin-Sockel 18 x 13 x 13 cm Frau 231, Bronze 28 x 15 x 14 cm Frau 248, Bronze 145 x 45 x 45 cm Frau 248 (Detail)
Frau 230, Bronze 28 x 15 x 14 cm Mann 201, Bronze 6 x 20 x 11,5 cm Frau 287, Bronze Frau 287, Bronze inkl. Sockel 175 x 60 x 36 cm Bison, Bronze 12 x 10 x 22 cm Frau 165, Bronze 58 x 34 cm
Meteor I und II, Bronze je ca. 86 x 86 x 27 cm Meteor II, Bronze (Detail) Verbunden I - II/1 und II/2, Bronze je 170 x 16 x 24 cm (incl. Eisensockel) Verbunden II/2, 170 x 16 x 24 cm (incl. Eisensockel) Verbunden III, 170 x 16 x 24 cm (incl. Eisensockel)
Objekt 389, Bronze 22 x 15 x 6,5 cm auf Sandstein-Sockel 10 x 10 x 10 cm Unendlich II - Objekt 249, Bronze 10 x 18 x 19 cm Unendlich III - Objekt 250, Bronze 10 x 18 x 19 cm Unendlich III - Objekt 251, Bronze 10 x 18 x 19 cm Frau mit langen Armen, Bronze 40 x 24 x 8 cm Mann 183, Bronze 41 x 28 x 17 cm

In ihrer plastischen Arbeit entstehen zum einen weiche, sinnliche Bronze-Torsi und organische Formen zum anderen zerrissene, aufgebrochene Körper oder Fragmente, oft narbengleich geschlossen, Ausdruck und Versatzstück bleibender menschlicher Verletzungen und Irritationen.

Ursula-Maren Fitz · Schmied-Balthes-Str.10  · D-83666 Waakirchen  · Tel/Fax: 08021-7429 · atelier@fitzarte.de